h1

Worum geht’s?

Frankfurt. Die Stadt, in der wir leben. Und hoffentlich gerne leben. Ganz gleich wo wir her kommen. Es ist unser aller Stadt. Heute und Morgen.

Doch wenn es UNSERE Stadt ist und wir alle unseren Beitrag zu ihrem Gedeihen leisten, sollten wir auch sicher stellen, dass unsere Ansichten wahrgenommen werden. Indem wir Fragen stellen. Und Antworten auf diese Fragen vorschlagen.

  • Ist diese Stadt die richtige für unsere Großeltern bzw. in der Zukunft für unsere Enkelkinder?
  • Was soll uns Frankfurt geben? Mehr Kultur? Ein besseres Verkehrsnetz? Mehr grün?

  • Welche Maßnahmen sind UNBEDINGT erforderlich? Und zwar umgehend?
  • Was könnte NOCH besser sein? Was fehlt gänzlich, wurde vergessen oder vernachlässigt?

  • Bieten andere Städte, was den FrankfurterInnen (leider) nicht zur Verfügung steht?

Dieser Blog soll als Forum für eine Diskussion darüber dienen, wie UNSER Frankfurt aussehen soll.

Lasst uns Meinungen und Ideen austauschen.

Lasst uns deutlich machen, was WIR denken.

Und auf diesem Weg die kritische Öffentlichkeit wiederbeleben, für die unsere Stadt einst bekannt war.

Doch wir müssen lauter und deutlicher werden, um von den Politikern wahrgenommen zu werden.

Themenspezifisch. Unabhängig. Überparteilich.

Jeremy Gaines – Stefan Jäger – Martin Wittstock

Hinterlasse einen Kommentar